Abriss oder Erhalt und mach was draus …

197.000,00 EUR   |     |   100,00m²    |   5 Zimmer 

Objektbeschreibung

Altes vernachlässigtes 2 – Familienhaus mit zusätzlich ausgebautem Dachgeschoss, welches in der Ist-Situation wegen zu geringer lichter Höhe nicht als Wohnfläche genehmigungsfähig ist; errichtet ca. 1920 in 2 1/2 geschossiger massiver Bauweise mit ca. 100 m² Wohnfläche insgesamt im EG und OG; ca. 1953 erfolgte der Laden- und Lageranbau mit einem Gastraum; in 1972 wurde dieser Anbau umgebaut zu einer Gaststätte inkl. neuer Toilettenanlage in 1975 mit insgesamt einer Nutzfläche von ca. 133 m². Die letzte Teilmodernisierung in den Gebäuden gab es im Jahr 2000. 2 Einzel-Garagen kamen 1975 hinzu. Auf dem Wohnhaus befindet sich ein Walm- und auf dem Gaststättengebäude ein Satteldach. Das Wohnhaus ist voll unterkellert, die Gaststätte verfügt über keinen Keller.

Bei Erhalt: der gesamte Gebäudekomplex bedarf einer Komplett-Sanierung. Optimal ggf. für sehr motivierte (Hobby-) Handwerker, die hier ihren Traum vom (selbstgestalteten) Eigenheim verwirklichen möchten. Durch Einsatz fachlicher Eigenleistungen Reduzierung der Sanierungskosten möglich.

Bei Abriss: Bebaubarkeit WA II o; heisst, es wäre Geschosswohnungsbau (2-geschossig) möglich und sogar über Eck!! (gemäß Bebauungsplan).

Ausstattung

Ölzentralheizung aus 1984 mit separater neuerer Warmwasserbereitung; weiße und braune Kunstoff- bzw. Holzfenster mit Isolierverglasung verschiedener Baujahre, teilweise mit Rollläden. Die gsamte Gebäudeausstattung ist nicht mehr zeitgemäß und teilweise auch sehr abgenutzt. Eine detailierte Auflistung der vorhandenen Ausstattung gibt keinen Sinn mehr.

Umgebung

Gute Wohnlage im Haller Ortsteil Hesseln; gelegen in einem gewachsenem Wohngebiet teilweise auch mit Mischnutzung im weiteren Umfeld; es handelt sich um ein größeres Grundstück von 998 m², gute Anbindung an die B 68 und der A 33 Anschlussstelle Halle/Westfalen bzw. Borgholzhausen; umfangreiche Einkaufsmöglichkeiten im Stadtzentrum von Halle/Westfalen gegeben.

Sonstiges

Das Objekt wird frei zum 01.01.2022!

Besichtigungen der Bestandsimmobilie sind nur über das Immobilienbüro Farthmann möglich!

Für eine beiderseitige optimale Kommunikation teilen Sie uns bitte in Ihrer Anfrage/E-Mail Ihren vollständigen Namen, Anschrift, Telefonnummer sowie E-Mail-Adresse mit. Dafür vielen Dank im Voraus.

Angebots-ID: 6-4-111
Verfügbar ab: 01.01.2022
Kaufpreis: 197.000,00 EUR
Zimmer: 5
Schlafzimmer: 4
Badezimmer: 2
Wohnfläche: 100,00 m²
Grundstücksfläche: 998,00 m²
Nutzfläche: 133,00 m²
Etagen: 2
Baujahr: 1920
Objektzustand: Abrissobjekt
Heizungsart: Zentralheizung
Befeuerungsart: Öl
Wert des Endenergiebedarfs: 350,00
Art des Energieausweises: Bedarfsausweis
Baujahr lt. Energieausweis: 1984
Garage